Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Bayreuth

Seite drucken

Forschungseinrichtungen

Forschungsstellen

Die fächerübergreifende Zusammenarbeit wird zum einen in den bereits bestehenden interdisziplinären Forschungsstellen, zum anderen an der Fakultät und mit Wissenschaftlern der Nachbardisziplinen im Rahmen themen- und problemorientierter Arbeitsgruppen vorangetrieben, die sich um die Themen "Geistiges Eigentum", "Korruption", "Sport, Ökonomie und Recht", "Gesundheit und Gesundheitswesen im Wandel", "Nachhaltige Entwicklung" sowie "Digitalisierung und Innovation" gebildet haben.

Bestehende ForschungsstellenEinklappen

Weitere Forschungseinrichtungen mit Beteiligung der RW-FakultätEinklappen

Weitere Forschungseinrichtungen, an denen Mitglieder der RW-Fakultät beteiligt sind:

Stiftung Internationale Unternehmensführung Bayreuth und Ludwig-Erhard-ProfessurEinklappen

Die Stiftung Internationale Unternehmensführung Bayreuth verfolgt den Zweck der Förderung der Internationalisierung an der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth.
Es werden die wirtschaftswissenschaftliche Forschung und Lehre an der Universität Bayreuth zu Fragen der Unternehmensführung, vor allem des internationalen Managements, gefördert.

Der Zweck der Stiftung Internationale Unternehmensführugn soll insbesondere durch die Finanzierung einer Gastprofessur an der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth verwirklicht werden, die vorwiegend durch ausländische Gastwissenschaftler zu besetzen ist.

Die Gastprofessur trägt den Namen "Ludwig-Erhard-Professur" in Erinnerung an den ersten Bundeskanzler für Wirtschaft in der Bundesrepublik Deutschland.


Verantwortlich für die Redaktion: Markus Seufert

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt