Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Bayreuth

Seite drucken
fakultaet

Stark in der Forschung

 
"Die Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät trägt durch das globale Denken
und das vernetzte Handeln bei, den Forschungs- und Technologiestandort Oberfranken für den internationalen Wettbewerb zu stärken"
 

Forschungsstellen

Die Forschung hat an der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät einen besonders hohen Stellenwert und setzt zukunftsweisende Schwerpunkte. Die enge Verknüpfung von Recht und Wirtschaft, die das Profil der Fakultät prägt, spiegelt sich auch im Bereich der Forschung wider. Zahlreiche interdisziplinäre Forschungsstellen setzen an den Schnittstellen von Recht und Wirtschaft an und vereinen die Forschungsarbeiten aus beiden Fachbereichen.

INTERDISZIPLINARITÄT: Innovation durch Überwindung von Grenzen

Da wissenschaftliche Problemstellungen und innovative Lösungsansätze keine Fachgrenzen kennen, setzt die Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Bayreuth verstärkt auf Interdisziplinarität. Dieser Ansatz spielt in Forschung und Lehre eine entscheidende Rolle. Die Fakultät kombinierte Rechtswissenschaften, Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre unter einem Dach. Gesundheit- und Sportökonomie, Wirtschaftsingenieurwesen sowie Internationale Wirtschaft & Entwicklung und Philosophy & Economics setzen mit ihrem interdisziplinärem Ansatz innovative Akzente.


Individuelle Forschung

Überwiegend findet die Forschung im Bereich der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften jedoch auf Ebene der Lehrstühle und Professuren statt. An jedem Lehrstuhl und jeder Professur wird zu speziellen Fragestellungen des Forschungsschwerpunkts des Lehrstuhl/der Professur geforscht. Je nach Problemstellung arbeiten die Forscher themenspezifisch mit ihren Kollegen zusammen. Dies gelingt auf informeller Ebene hervorragend und ist so flexibel, dass eine Institutionalisierung in Form von formellen Arbeitsgruppen oder Forschungsbündnissen innerhalb der Fakultät nicht notwendig ist. Ein Einblick in die jeweiligen Forschungsthemen der einzelnen Lehrstühle und Professuren findet sich auf den jeweiligen Websites (siehe Überblick individuelle Forschung).


Profilfelder

Über ihre individuelle Forschung hinaus ist die Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät maßgeblich an zwei fakultätsübergreifenden Profilfeldern der Universität Bayreuth beteiligt:

In diese Profilfelder sind neben den Professorinnen und Professoren und den Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern auch wichtige Institutionen der Forschungsinfrastruktur der Fakultät wie das BF/M und die Forschungsstellen eingebunden.


Veröffentlichungen und Discussion Papers

Eine Übersicht über die an der RW-Fakultät publizierten Veröffentlichungen finden Sie im EPub.

Die von Wissenschaftlern der Fakultät verfassten Diskussionspapiere finden Sie zudem hier.


Verantwortlich für die Redaktion: Dr. Manuela Mosburger

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt