Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Bayreuth

Seite drucken

Theorie & Praxis

RW-Fakultät im Praxischeck

Die Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät hat den Anspruch, ihren Absolventinnen und Absolventen nicht nur eine konsistente Theoriegrundlage zu vermitteln, sondern ihnen auch praxisrelevante Fähigkeiten und Fertigkeiten mit auf den Weg zu geben. Vor diesem Hintergrund ist die Fakultät stets bestrebt, einen intensiven Theorie-Praxis-Dialog anzubieten. Dieser zeigt sich beispielsweise in Form von

  • Integration von Praktikern in den Lehrbetrieb
  • Seminaren (auch Projekt- und Kooperationsseminaren)
  • Ringvorlesungen.

Darüber hinaus unterhält die Fakultät Kontakte zu zahlreichen Institutionen aus den Bereichen Wirtschaft und Recht, die künftige Arbeitgeber für ihre Absolventen, aber auch Praktikumspartner sein könnten.


Bayreuther Ökonomiekongress

Darüber hinaus veranstalten Bayreuther Studierende seit nunmehr neun Jahren jedes Jahr die größte, von Studierenden organisierte Wirtschaftskonferenz in Europa: den Bayreuther Ökonomiekongress. Unter dem Leitgedanken „Von den Besten lernen“ diskutieren die Teilnehmer an den zwei Kongresstagen mit zirka 30 renommierten Referenten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft im Rahmen von Keynotes, Podiumsdiskussionen, Workshops, Fachvorträgen und Experteninterviews aktuelle wirtschaftliche Herausforderungen.

Bayreuther Ökonomiekongress 2017


Angebote des KarriereService und Unternehmenskontakte

Webseite der Stabsabteilung


Verantwortlich für die Redaktion: Markus Seufert

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt