Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Bayreuth

Seite drucken

News

zur Übersicht


Dr. Jan Brendel und Dr. Till Trouvain erhalten Dissertationspreise der RW-Fakultät 2019

Im Rahmen des RW-Examensballs wurden Dr. Jan Brendel (Wirtschaftswissenschaften) und Dr. Till Trouvain (Rechtswissenschaft) mit den diesjährigen Dissertationspreisen der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ausgezeichnet. Verliehen wurden die Preise durch  Professor Dr. Jörg Gundel, Dekan, und Professor Dr. Jörg Schlüchtermann, Prodekan der Fakultät.

Dr. Jan Brendel erhielt den Dissertationspreis der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät im Bereich Wirtschaft für seine Arbeit „Die Last des Wissens - Eine Analyse von Publikations- und Autorendaten“ (Erstbetreuer und Laudator: Professor Dr. Stefan Seifert). Der Dissertationspreis für eine herausragende Arbeit im Bereich Wirtschaft wird seit 2018 einmal im Jahr durch die Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät verliehen.

Dr. Till Trouvain wurde für seine Dissertation "Asset Stripping durch Finanzinvestoren" mit dem Carl-Gareis-Preis ausgezeichnet. Aufgrund seines LL.M.-Studiums an der University of Chicago konnte er leider bei der Preisverleihung nicht persönlich anwesend sein, sendete aber Grüße per Videobotschaft. Der Preis wurde stellvertretend von seiner Doktormutter und Laudatorin Professor Dr. Jessica Schmidt entgegengenommen. Seit 2009 wird der Carl-Gareis-Preis jährlich für eine herausragende Bayreuther Dissertation auf dem Gebiet der Rechtswissenschaft verliehen.

Alle Preisträger*innen der Dissertationspreise der Rechts-und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der vergangenen Jahre finden Sie hier.

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt